Group Show: WALD

WALD, group show at van der Grinten Galerie

WALD, (Dt.), 2016

Bei der Zusammenstellung aktueller Arbeiten unserer Künstler und Künstlerfreunde für die Ausstellung „WALD“ reizten uns die unterschiedlichen Berührungspunkte, die das Motiv aufgreifen oder reflektieren. Gleichzeitig war der Blick auf einen Gesamtklang gerichtet, bei dem jedes einzelne Werk in Spannung mit den anderen treten kann. So begegnet dem Besucher das Motiv des Waldes mal träumerisch-märchenhaft, mal beunruhigend, mal idyllisch und sehnsuchtsvoll, mal surreal aufgeladen. Read more …


WALD (Engl.), 2016

In putting together current works of our artists and art friends for this exhibition “WALD”, we were inspired by the different reference points that take up and reflect this motif. At the same time, our intent was focused on an overall resonance in which each single work could fit in with the concept of the others. Thus the visitor encounters the theme of the forest at times as a dreamlike fairytale, at times as an unnerving or surreal experience, at times as a longed-for and supercharged idyll. Read more …